Hörimplantate

» HÖRIMPLANTAT-SYSTEME

Bei bestimmten Hörverlusten kann mit Hörgeräten kein oder kein ausreichender Nutzen erzielt werden. In diesen Fällen kommen meist Hörimplantate zum Einsatz. Das sind medizinische Geräte, die das Hören wieder ermöglichen. Im Vergleich zu einem normalen Hörgerät, mit dem Geräusche gezielt verstärkt werden, stimuliert ein Hörimplantat das Ohr. Auf diese Weise können vor allem Personen mit einem schweren bis hochgradigen Hörverlust besser hören.

 

Es gibt verschiedene Bauformen von Hörimplantaten. Welches für welchen Träger geeignet ist, hängt von der Art des Hörverlusts und den anatomischen Voraussetzungen ab. Neben dem Cochela-Implantat als meist eingesetztes Implantat finden auch Mittelohrimplantate und Knochenleitungssysteme Anwendung.

 

Hörakustik Vollbach ist Partner der führenden Hersteller von Hörimplantaten und steht Ihnen als qualifizierter und ortsnaher Ansprechpartner für den Service, die Wartung und die Nacheinstellung zur Seite.

Hörimplantate

» BAUFORMEN

Cochlea-Implantat

Ein Cochlea-Implantat, auch kurz „CI“, hilft Menschen mit schwerer bis hochgradiger Schallempfindungsschwerhörigkeit, wieder hören zu können. Beim Einsatz eines Cochlea-Implantats werden nicht mehr funktionierende Teile des Innenohrs umgangen. Durch elektrische Impulse wird die Cochlea (Hörschnecke) direkt stimuliert und die Geräusche übertragen.

 

Von außen sichtbar ist der extern getragene Audioprozessor, der hinter dem Ohr getragen wird. Dieser empfängt die Audiosingale über ein Mikrofon, bearbeitet diese und wandelt sie in einen digitalen Code um.

 

Nicht sichtbar ist das zweite Glied des CIs: Über eine Sendespule werden die Signale dorthin übertragen. Das durch einen chirurgischen Eingriff direkt unterhalb der Haut eingesetzte Implantat empfängt diese Signale und stimuliert direkt die Hörnervfasern der Hörschnecke. Über die Hörschnecke werden diese Signale an das Gehirn weitergleitet, wodurch eine Hörwahrnehmung entsteht.

Mittelohr-Implantat

Dieses Implantat ist eine Chance für Menschen, bei denen eine konventionelle Hörgeräteversorgung aus medizinischen Gründen nicht verwendet werden kann. Das kann dann der Fall sein, wenn ein bleibender Hörverlust in Folge einer Mittelohroperation auftritt oder Hörgeräte durch eine chronische Gehörgangsentzündung nicht getragen werden kann.

 

Ein Mittelohr-Implantat wandelt die Schallsignale in mechanische Schwingungen um. Diese mechanische Energie stimuliert direkt die Strukturen des Mittelohrs, wodurch auch hohe Töne außergewöhnlich wahrgenommen werden können.

Knochenleitungshörgerät

Hierbei handelt es sich um ein teilimplantierbares Hörsystem. Das Knochenleitungshörgerät eignet sich für Personen, bei denen der Schall nicht den natürlichen Weg über das Außen- und das Mittelohr zum Innenohr nehmen kann.

 

Mit einem Knochenleitungshörgerät wird der Schall direkt zum Innenohr übertragen, wo er wie ein normaler Klang verarbeitet wird.

 

Auch dieses System besteht aus zwei Teilen: einem extern getragenen Audioprozessor und einem chirurgisch eingesetzten Implantat. Das Implantat ist bei dieser Lösung im Knochen (Felsenbein) verankert und wandelt die empfangenen Signale in mechanische Schwingungen um, die an den umgebenden Knochen weitergeleitet werden. Der Knochen leitet diese Schwingungen an das Innenohr weiter, wo sie – ähnlich dem natürlichen Hören – als Impulse an den Hörnerv weitergegeben werden.

Hörimplantate

» KOOPERATIONEN UND SERVICE

Hörakustik Vollbach ist spezialisiert auf die Betreuung von Hörimplantat-Trägern. Hierbei setzen wir auf die enge Zusammenarbeit mit Herstellern, dem jeweiligen HNO-Arzt und den implantierenden Kliniken. So bieten wir Ihnen eine professionelle und wohnortsnahe Rund-Um-Betreuung. Unser Leistungsspektrum in Sachen Hörimplantate:

 

  •       Programmierung und Einstellung
  •       Wartung und Ersatzteilservice
  •       Lieferung von Batterien und Zubehör
  •       Beratung und Service

 

Das Fachgeschäft von Hörakustik Vollbach im MediCo am Brüderkrankenhaus in Paderborn ist spezialisiert auf die Betreuung von Hörimplantatträgern. Hier erhalten Sie einen umfassenden Service. Unsere Spezialisten übernehmen auch die kompetente Einstellung und Nachsorge für Ihr Hörimplantat.

JETZT KONTAKT MIT DEN IMPLANTAT-SPEZIALISTEN AUFNEHMEN